Kirchenschule GermeringKirchenschule Germering

Wir sind die 3b

Unsere Klassensprecher

**********

Wir erforschen den Wald

Bei strahlendem Sonnenschein hatten wir das Glück den ganzen Tag im Germeringer Wald zu verbringen. Gemeinsam mit dem Förster haben wir Baumarten bestimmt und Tiere besprochen.

 

In Kleingruppen haben wir danach verschiedene Nutzungsmöglichkeiten des Waldes in unseren „Waldrahmen“ dargestellt. Dabei hatten wir Spaß und wurden sehr kreativ! Es war ein toller Tag!

 

**********

Unterwegs auf dem Eis

Vor Weihnachten konnten wir bereits zweimal im Germeringer Polariom Schlittschuh fahren. Mit großer Freude probierten wir auf der Eisfläche verschiedene Figuren und unterschiedliche Tempi aus.

     

**********

Wie kommt ein Berg auf die Karte?

Diese Frage stellten wir uns im HSU-Unterricht und hatten dazu viele Vermutungen. Beim eifrigen Ausprobieren und arbeiten mit Bergmodellen stellten wir fest, dass sich die kleinen Berge in einzelne Schichten zerteilen lassen. Diese Höhenschichten übertrugen wir als Höhenlinien auf ein Papier.

Im Anschluss ordneten wir die Höhenlinien den Modellen zu und konnten viele Unterschiede erkennen. Wir stellten fest, dass ein Steilhang an eng aneinander liegenden Höhenlinien zu erkennen ist. Das aktive Handeln hat uns viel Spaß gemacht und so geschah das Lernen ganz nebenbei.

**********

Unser eigenes Theater

Im Rahmen der Kreativ-AG im Ganztag erstellten wir unser eigenes Theaterstück „die mutigen Kinder“. Gemeinsam bastelten wir Figuren und das Theater mit Frau Krimmer. Anschließend übten wir mit unserer Klassenlehrerin Frau Stammel unser Stück. Vor unserer ersten Aufführung waren wir sehr aufgeregt. Aber umso mehr wir unser Theater den Parallelklassen vorspielten, desto leichter viel es uns. Wir können und sind zurecht sehr stolz auf uns!