Kirchenschule GermeringKirchenschule Germering

*******************

Unser Wies'n Tag

Im September beschäftigten wir uns in der Klasse mit dem Oktoberfest. Wir sangen das Lied „Trarira – die Wiesn die ist da“ und gestalteten mit Zuckerkreide unsere eigenen Wiesn-Herzen.

 

Beim Lesen eines Sachtextes erfuhren wir, wie das Oktoberfest entstanden ist. In Mathematik lösten wir Rechengeschichten zur Wiesn. Am Wiesn-Tag durften wir alle in Tracht kommen – es gab viele hübsche Dirndl und Lederhosen zu bestaunen.

Mit den anderen 2.Klassen trafen wir uns in der Turnhalle und tanzten gemeinsam einen Kreistanz.

 

Das hat Spaß gemacht!

*******************

Die Zahlen bis 100

Endlich war es soweit!

Wir erweiterten unseren Zahlenraum bis zur 100. In Partnerarbeit bündelten wir Zahnstocher, Legosteine, Muggelsteine, Büroklammern, Bauklötze, Kastanien, Haarklammern, Pinnadeln und andere Dinge.

         

Wir fanden heraus, wie man die Bündel so hinlegt, dass die anderen die Anzahl gleich erkennen können. Dazu nutzten wir die Fünfer- und Zehner-Struktur unseres Zahlensystems.

   

Am Ende mussten wir alles in unsere Stellenwerttabellen auf den Laufzetteln eintragen.

*******************

Spielezeit

Im Februar gingen wir ins Spielezimmer und probierten verschiedene Spiele aus: „Pitsch, Patsch Pinguin“, „Twister“ und „Make `n Break“ gefielen uns besonders gut.

        

Wir bauten außerdem viele Würfel und Gebäude und genossen die Zeit zusammen.

 

         

*******************